2 Tage fortbilden – und kostenfrei übernachten

  • Im Bonifatiushaus Fulda
  • Einführung ins Thema Geld und Finanzen
  • Vorstellung der Unterrichtsmaterialien und Methoden zur Finanzbildung
  • Einführung in die aktive Medienarbeit
  • Praktische Umsetzung einer Medienproduktion (Legetrickfilm)
Während der Fortbildung durchlaufen die Trainer*innen der Agentur medienblau mit den teilnehmenden Lehrkräften sämtliche Unterrichtsschritte. Durch die praktische Umsetzung eines Legetrickfilms sind Sie in der Lage, künftig auch eigenständig Medienproduktionen an Ihrer Schule durchzuführen.
  • Akkreditierung mit 4 Tagen
  • Technikförderung für jede Klasse

Unterrichtsmaterial

Die vorbereiteten Unterrichtsverläufe, Kopiervorlagen (Arbeitsblätter) und alle Informationen zur Umsetzung des Projekts werden Ihnen während der Fortbildung überreicht. Leseproben zum Downloaden finden Sie hier und auf der Seite Unterrichtsreihe.

Sie haben Fragen zum Unterrichtsmaterial oder möchten es für Ihre Schule bestellen? Dann schreiben Sie uns: info@schuloffensive-gig.de

Technik und digitale Lerninhalte

Medienproduktion an zwei Praxistagen:
Im Rahmen der Unterrichtsreihe entwickeln Sie mit Ihrer Klasse die Konzepte für die anschließende Filmproduktion. An zwei Praxistagen produzieren Sie mit Ihrer Klasse, unterstützt von Medienpädagog*innen, Legetrickfilme zum Thema Geld.

Digitale Lerninhalte für den Unterricht:
Einzelne Unterrichtsstunden werden durch professionelle Erklärfilme und interaktive Lernspiele unterstützt. Eine Einführung dazu erhalten Sie im Rahmen der Fortbildung.

"Die Fortbildung ist sehr praxisorientiert angelegt. Die Teilnehmenden erarbeiten sich ihre Kompetenzen in Gruppenarbeit, verschiedenen Arbeitsstationen und mit aktuellen Bildungsmedien. Angeleitet durch die Trainer*innen von medienblau erproben sie außerdem alle Schritte der Trickfilmproduktion, die später auch die Schüler*innen an zwei Praxistagen umsetzen."

Philipp Buchholtz
Geschäftsführer der medienblau gGmbH
Schulungsort:

Bonifatiushaus
Haus der Weiter­bildung
der Diözese Fulda
Neuenberger Straße 3–5 36041 Fulda

Google Maps