Die Initiatoren der Schuloffensive GiG – Partner vom Fach für Schüler in Hessen

Studien haben gezeigt, dass Jugendliche erhebliche Lücken im Finanzwissen haben. Viele wissen zum Beispiel nicht, welche Funktion ein Girokonto hat oder dass man für einen Kredit auch Zinsen zahlen muss. Mit GiG möchten wir diese Lücken schließen.

Rüdiger Orth
Mitglied des Vorstandes der Sparda-Bank Hessen eG
Das Hessische Kultusministerium misst der Förderung von Wirtschaftswissen in der Schule Bedeutung bei und unterstützt den Ansatz von GiG: Finanzbildung muss alltagspraktisch sein.
Als Genossenschaftsbank fördert die Sparda-Bank Hessen nicht nur die finanziellen Ziele ihrer Kunden, sondern auch die finanzielle Allgemeinbildung in ganz Hessen. GiG ist Teil der großen Initative „Sparda bildet“.
Der Hessische Rundfunk (hr) ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts für das Land Hessen. Als Medienpartner begleitet der hr die Schuloffensive GiG journalistisch und unterstützt die Jugendfinanzkonferenz.
Die Agentur medienblau zeichnet sich durch die Synergie von Pädagogik und Medienproduktion aus. Das Team führt u. a. die Fortbildung zu GiG durch und die medienpraktischen Tage in den Klassen.