Herzlichen Glückwunsch
allen Gewinner*innen 2021!
Die Gewinner*innen des Erklärfilm-Wettbewerbs 2021 stehen fest! Für die Jahrgänge 7 bis 9 wurde jeweils ein Film von der Jury als bester Erklärfilm ausgezeichnet. Welche drei Filme gewonnen haben, wird euch im Preisverleihungs-Clip verraten.

Aus dem Online-Voting geht der Film „Kryptowährungen“ von der Klasse 9d der Ohmtalschule aus Homberg mit über 18K-Stimmen als Gewinner hervor. Die Klasse durfte damit ein gemeinnütziges Projekt auswählen, das von dem Gewinn profitiert und hat sich für ein Projekt von Pro Wildlife e.V. entschieden: Mit den 500 Euro wird ein Elefantenwaisenhaus in Sambia unterstützt. Die Schüler*innen begründen ihre Wahl: „Wir haben uns für diesen Zweck entschieden, weil uns das Überleben der Elefantenbabys am Herzen liegt, denen durch Wilderer ihre Lebensgrundlagen geraubt wurde. Wir hoffen, dass dieses Geld einen kleinen Beitrag zum Erhalt unserer großartigen Natur leisten kann.“

Wir gratulieren allen Gewinner*innen herzlich zu den tollen Leistungen und danken allen Schüler*innen für die kreativen Ideen. Die Umsetzung der Filme war in Zeiten von Corona nicht einfach und ihr habt das bemerkenswert gemeistert. Hut und Film ab!

Die Videoclips aller teilnehmenden Schulen 2021: